Qualifizierte Beratung von Anfang an

    • kostengünstige Kalkulation des Untersuchungsumfangs auf der Grundlage der DIN EN 1997-2
    • Baugrund-Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung der regionalen Geologie und der entsprechenden Genese
    • Bestimmung der wesentlichen bodenphysikalischen Kennwerte im eigenen Erdbaulabor
    • Bewertung des Baugrundrisikos in Gutachten / Geotechnischen Berichten mit Beratung zur Planung, Ausschreibung und Ausführung
    • bauzeitige Kontrollprüfungen, abfall- und umweltrechtliche Analysen, Abnahme von Gründungssohlen und Beratung
    • Altlasten-Erkundung mit Bestimmung chemischer Parameter durch qualifizierte Kooperationspartner
    • Gutachten zur Gefährdungsabschätzung aus Altlasten für Boden, Bodenluft, Grundwasser und hinsichtlich Nutzung
    • Sanierungsberatung, Sanierungsplanung, Entsorgungsplanung